Gartenbank

Gartenbank

Aktive Bedingungen

Die perfekte Gartenbank

Praktisch, zeitlos und wieder voll im Trend:  Die Gartenbank ist längst mehr als ein Sitzmöbel und kann vielseitig eingesetzt werden. Egal, ob in einer Essgruppe oder als Gestaltungselement – die Sitzbank bringt Freude in Ihren Garten. Bei Hunn Gartenmöbel finden Sie Gartenbänke in verschiedenen Materialien, Grössen und Formen.

Worauf Sie beim Kauf einer Gartenbank achten sollten

Die richtige Grösse und Form der Sitzbank

Eine Sitzbank im Garten oder auf der Terrasse sollte auf die jeweiligen Platzverhältnisse abgestimmt sein. Hunn Gartenmöbel hat Gartenbänke in verschiedenen Grössen und Formen im Sortiment, sodass für jeden Aussenbereich eine ideale Möblierung gefunden werden kann. Wünschen Sie eine runde Gartenbank, eignet sich das Modell Alaska sehr gut, da die Bank leicht gewölbt ist und mit dem passenden Gartentisch in diversen Grössen angeboten wird. Gartenbänke ohne Rundung sind bei uns selbstverständlich auch erhältlich. Die Dimensionen reichen von 130cm Länge bis hin zu der grössten Gartenbank mit 245cm Länge.

Der passende Tisch für die Gartenbank

Um eine gemütliche Essgruppe zu kreieren, ist selbstverständlich ein passender Tisch nicht wegzudenken. Unser riesiges Sortiment bietet passende Gartentische für Ihre Gartenbank in verschiedenen Grössen, Materialien und Formen. Alle Artikel finden Sie im Online-Shop oder vor Ort in Bremgarten. 

Gartenbänke mit und ohne Rückenlehne

Eine Gartenbank ohne Rückenlehne ist sehr flexibel. Gäste können sich leicht hinsetzen und die Gartenbank kann von beiden Seiten genutzt werden. Eine Gartenbank mit Rückenlehne sorgt hingegen für eine gemütliche Atmosphäre und besitzt einen höheren Sitzkomfort, da der Rücken entlastet wird. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl der passenden Sitzbank.

Hochwertigkeit und Qualität der Gartenbank zahlt sich aus

Gartenbänke müssen robust und langlebig sein. Das sind sie jedoch nur, wenn auf langlebiges Material gesetzt wird. So können unangenehmen Überraschungen wie Rost oder Schimmel vorgebeugt werden. Alle Gartenbänke von Hunn sind wetterfest und für den Aussenbereich ideal geeignet.

Gartenbank: Welches Material ist das richtige?

Grundsätzlich gilt, dass all unsere Materialien für den Aussenbereich geeignet und besonders witterungsbeständig sind. Dennoch gibt es einige Punkte zu beachten:

  • Teakholz: Teakholz ist ein subtropisches Hartholz. Es ist äusserst robust, säurefest und schwer entflammbar, weshalb es unter anderem auch für den Schiffbau eingesetzt wird. Das dichte und feste Material ist resistent gegenüber Feuchtigkeit, Pilzen und anderen Schädlingen und auch starke UV-Einstrahlung oder Frost können dem Teakholz nichts anhaben. Zu Beginn ist unbehandeltes Teakholz goldbraun (Teak natural) und ändert seine Farbe, sobald es Witterung ausgesetzt wird. Nach und nach entsteht eine charakteristische, silbergraue Patina (Teak grey). Da es sich um ein Naturprodukt handelt, empfehlen wir, das Holz zwei Mal jährlich zu pflegen. Passende Pflegeprodukte finden Sie in unserem Online-Shop.
  • Edelstahl/ Chromstahl: Edelstahl gehört zu den besonders reinen Stählen und ist korrosions- und temperaturbeständig. Der nichtrostende Stahl wird deshalb häufig für die Produktion von Gartenmöbeln verwendet. Des Weiteren sind Gartenmöbel aus Edelstahl sehr robust und stabil. Edelstahl leitet Wärme nur sehr schlecht, was für den Einsatz im Aussenbereich von Nutzen ist, da das Möbel sich nicht erhitzen kann. Eine Gartenbank aus Edelstahl benötigt keine aufwändige Pflege, Verschmutzungen können sehr einfach mit Wasser abgespült werden.
  • Stahl/ Metall: Unsere Möbel aus Stahl werden beschichtet oder feuerverzinkt, wodurch ein hochwertiger Korrosionsschutz entsteht. Rost und Schäden können so ideal abgewendet werden. 
  • HPL: HPL steht für High Pressure Laminate. Es handelt sich bei diesem Material um unter Hochdruck gepresstes Laminat. Bei der Herstellung werden mehrere Papierschichten in Harz getränkt und gepresst, wodurch ein extrem robuster Kunststoff entsteht. HPL ist witterungsbeständig und sehr pflegeleicht. Ausserdem sind verschiedene Decors möglich, weshalb auch eine Holz- oder Steinoptik kein Problem darstellt.
  • Rattan: Da natürliches Rattan nicht ideal für den Einsatz im Aussenbereich geeignet ist, wurde sogenanntes Polyrattan erfunden. Dieses wird aus Polyethylen hergestellt und ist stabil, wasserabweisend, UV-beständig und deutlich besser für die hochwertige Produktion von Möbeln geeignet. Polyrattan wird ausschliesslich in Handarbeit verarbeitet. Eine besondere Pflege ist bei einer Gartenbank aus Polyrattan nicht nötig. Wasser reicht zur Reinigung aus.