Gartenlounge

Gartenlounge


Rattan-Gartenlounges: Das zeitlose Wohnzimmer im Freien

In den vergangenen Jahren hat sich in Puncto Gartenlounges viel verändert. Der Trend das Wohnzimmer in den Garten zu verlegen, bewirkte, dass die Gartenmöbel, insbesondere Loungemöbel,  trendiger, farbiger und witterungsbeständiger wurden. Der Übergang der Gartenmöbel vom Innenbereich zum Aussenbereich ist nahtloser und fast schon nicht mehr zu unterscheiden, dies nicht zuletzt auch dank neuen, innovativen Materialien. Rattan Lounges waren viele Jahre die erste Wahl beim Kauf, inzwischen sind jedoch nicht nur Rattan (Polyrattan, auch PE-Rattan genannt), sondern auch Aluminium, Metall, Chromstahl bzw. Edelstahl und Geflecht Lounges immer öfters im Outdoor-Bereich anzutreffen.  

Rattanlounge Klassiker wie die Zermatt, Adriatico oder auch die San Remo, erfreuen sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Konkurrenz erhält Rattan aus dem relativ neuen Schnurgeflecht Lager. Sie wirken graziler, luftiger und zierlicher, wie z.B. die Kapstadt, die Mali oder die Santorini.

Rattan-Loungemöbel in aufwändiger Handarbeit hergestellt

Die Anforderungen an Gartenmöbel sind enorm. Sie müssen bequem, stabil, optisch ein Hingucker, langlebig, witterungsbeständig, UV-beständig und leicht zu pflegen bzw. zu reinigen sein. Unsere Kunstrattan Loungemöbel sind von natürlicher Schönheit und unschlagbarer Lebensdauer. Unser VIRO/ecolene-Geflecht wird in sorgfältiger Handarbeit geflochten und mit speziellen Gurten im Sitzbereich verstärkt. Für welches Material man sich entscheidet hängt in erster Linie vom eigenen Geschmack ab. Nur Geringfügig gibt es bezüglich Wetterbeständigkeit Unterschiede. Während eine Rattan Lounge oder eine Aluminium Lounge, sicherlich zu den Pflegeleichteren Gartenmöbeln zählt, ist der Aufwand bei Holz, Chromstahl und Geflecht leicht höher. Teakholz sollte z.B. zweimal jährlich behandelt werden, Chromstahl sollte mit einem Edelstahlpfleger gereinigt werden. Rattanmöbel können hingegen ganz einfach mit einer milden Seifenlauge gereinigt werden. Für alle Materialien haben wir übrigens entsprechende Pflegehinweise auf unserer Webseite für Sie zusammengetragen. Hier finden Sie weitere Informationen:
https://www.hunn.ch/service/pflegeanleitungen/

Fast jedes Gartenmöbel Stück, ausser z.B. Tische,  hat ein gemeinsames Zubehör: Kissen.
Der wichtigste Unterschied in punkto Qualität ist, ob die Textilien eingefärbt oder spinndüsengefärbt sind. Äusserlich unterscheidet es sich nach einem ersten Augenschein nicht. Während spinndüsengefärbte Textilien jedoch komplett gefärbt sind, ist ein normal gefärbtes Textil nur oberflächlich veredelt. Der Qualitätsunterschied zeigt sich vor allem bei Farbveränderungen bei direkter Sonnenbestrahlung und UV-beständigkeit.

Unsere Stoffe sind allesamt schmutz- und wasserabweisend, atmungsaktiv, schimmelbeständig und leicht zu reinigen.

Für eine maximale Lebensdauer Ihrer Kissen bietet sich eine Kissenbox an. Je nach Anzahl Kissen und Platzangebot in Ihrem Aussenbereich, stehen Ihnen im Bereich Kissentruhen ab 133 cm bis 205 cm Länge viele Optionen zur Verfügung. Auch hier haben sie die Auswahlmöglichkeit, ob Sie sich lieber für eine Kissenbox aus Rattan, Stahl oder Aluminium entscheiden möchten. Unterschiede gibt es lediglich im Bereich des Gewichts bemerkbar, denn auch die Stahl Kissenbox „Club“ ist feuerverzinkt und somit korrosionsbeständig. Hier gelangen Sie zur Übersichtseite der Kissentruhen: /ki/gartenaccessoires/kissenbox1.html

Grösstes Rattan Lounge Sortiment der Schweiz

Unser Sortiment können Sie bei uns ausprobieren, testen und fühlen, denn auf unserer 2500 m2 grossen Ausstellungsfläche ist nahezu jeder Tisch, jeder Gartenstuhl, jede Gartenlounge und sogar Sonnenschirme und Zubehör ausgestellt. Unsere erfahrenen und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch bei uns in Bremgarten.